Schlagwort: London

Wer auf dich wartet, Gytha Lodge

Gytha Lodge hat mit ihrem Debütroman Bis ihr sie findet, einen enormen Thrillerstart hingelegt und die Messlatte hoch aufgehängt. Dass es nicht so einfach ist, eine solche Erfolgsstory zu wiederholen ist verständlich. So reicht der neue Roman Wer auf dich wartet von der Spannung auch nicht ganz an seinen Vorgänger heran. Aber ihr neues Buch ist ein durch und durch solider, fesselnder Krimi, der erfreulicherweise ohne zu viel Blut auskommt.

Besonders zu erwähnen, ist bei dieser Autorin, dass man im Laufe des Lesevergnügens nie so ganz an den wahren Täter herankommt. Zu viele Spuren, die immer wieder auf eine andere Person hinweisen oder man fragt sich: War es doch ein Selbstmord?

Eine hundertprozentige Leseempfehlung.

Weiterlesen

Nathan Winters: Das Geheimnis der Madame Yin, historischer Kriminalroman

cover-das-geheimnis-der-madame-yinActionreich und atmosphärisch dicht ist dieser Kriminalroman, der uns in das Viktorianische Zeitalter in Englands Hauptstadt versetzt. London muss wohl für Auge, Nase und Lunge eine echte Qual gewesen sein. Der Ruß, die Fäkalien und die vielen Menschen auf engstem Raum sind nicht gerade gesundheitsfördernd. Die Armut tut ein Übriges, sodass viele Menschen krank und unterernährt sind. Die Kriminalität ist sehr hoch und so hat Scottland Yard sehr viel zu tun. Der Autor zeigt auch auf was Standesdünkel in Zusammenhang mit Kriminalität anrichten kann.

 

Weiterlesen