Schlagwort: Homosexualität

Elke Nansen: Tödliches Campen

Diesmal hat sich die Autorin mit Ihrem spannenden Krimi um drängende bundesdeutsche Themen gekümmert. Natur und Umwelt, Homosexualität in bestimmten Berufsgruppen und organisiertes Verbrechen. Es ist wieder eine brisante Mischung die uns die Autorin hier verabreicht. Da der Norden als touristische Region im Besonderen von Besuchern abhängt stellt sich die Frage ob schöne Gebiete zuzupflastern Sinn macht. Elke Nansen löst diese Frage mit einem mysteriösen Mord. Weiterlesen

Joan Weng: Feine Leute

Ein feines Ermittlerduo streift da durch das Berlin der 20er Jahre. Ein feiner Pinkel, gutaussehend und Filmstar und ein Arbeiterkommissar der auch ein Liebling der Frauen ist. Beide sind aber in Liebe vereint dass aber niemand wissen darf, denn der § 175 (Homosexualität) ist ein scharfes Schwert der Justiz. Es geht in dieser Liebesgeschichte hin und her, aber am Ende hat die Lösung des Falles so etwas wie es die Autorin Agatha Christie macht. Sehr geheimnisvoll. Mord in bester Gesellschaft.

 

 

Weiterlesen