Schlagwort: Abenteuer

Homer Pym und der Junge aus dem Film, Teil 1, Anne Plichota & Cendrine Wolf, Kinder-Jugendbuchserie

Ein neues Kinderbuchabenteuer von den beiden erfolgreichen französischen Autorinnen, die Oksa Pollock ins Leben gerufen haben. Mit Homer Pym haben die beiden jetzt eine ganz neue Jugendserie gestartet, die zum Teil in einer wundersamen, mystischen Parallelwelt spielt. Darin geht es um Freundschaft, Verlust, Mut und Einsamkeit. Dinge, die Jugendliche in der Pubertät sehr beschäftigen.

So ist Homer Pym nicht nur ein bezauberndes Abenteuerbuch für Kinder und Teenager, es berührt auch die emotionale Gedankenwelt der Heranwachsenden. Tauchen Sie selbst in die Welt von Ithaka ein, indem Sie Ihren Kindern daraus vorlesen. Oder wissen Sie ihre Jüngsten gut aufgehoben, wenn sich die Leseratten mit dem Buch zurückziehen, um die Abenteuer alleine mit Homer, Sascha und Lylou zu bestehen.

Ein sehr schöner erster Teil einer Geschichte, der man hier und da die französische Quelle anmerkt. Was jedoch absolut nicht verkehrt ist. Das macht auch den Flair dieses Buches aus.

Weiterlesen

Jack Engels Leben und Abenteuer, Walt Whitman

image001

Jeder von uns hat von Walt Whitman gehört, der Mitbegründer der amerikanischen Literatur. Doch ehrlich gesagt, hatte ich von Whitman noch nie etwas gelesen. So war der kürzlich lyrische Sensationsfund eines unbekannten Whitman-Werks meine erste Begegnung mit diesem Autor des neunzehnten Jahrhunderts. Jack Engels Leben und Abenteuer ist erstaunlich aktuell in seinen Beobachtungen der Menschen in New York City, obwohl er um 1830 spielt. Jedoch das wirklich Besondere an diesem Roman ist der klare Blick für die gesellschaftlichen Unterschiede, die Toleranz gegenüber allen Menschen und die einfach nur wunderschöne Sprache. Große amerikanische Literatur und sprachlicher Lesegenuss, der auch noch spannend ist.

Weiterlesen