Schlagwort: Illustriert

Weihnachten im Zauberwald, Autor Erich Heinemann, illustriert von Fritz Baumgarten, Kinderbuch ab 5 Jahre

Da geht jedem Kind aber auch den Eltern und Großeltern das Herz auf. Denn dieser Kinderbuchklassiker von 1956, den vielleicht die Omas und Opas als Kinder bestaunt haben, wurde neu aufgelegt. Ein bezauberndes kleines Märchenbuch über einen kleinen Waisenjungen, der Weihnachten bei den Wichteln im Zauberwald verbringt. Definitiv ein Buch zum Vorlesen, denn hier und da tauchen Wörter auf, die ihre Kleinsten bestimmt nicht kennen, weil sie altes Deutsch sind, wie Füllen, Besenbinder und Reisigsammler. Aber wie schön ist es dann, ihren Kindern die Worte zu erklären. Bei den Illustrationen ging mit persönlich das Herz auf. Denn es sind die Wichtel meiner Kindheit, die in dem Buch so liebevoll gezeichnet sind. Die kleinen Männchen, die zur Weihnachtszeit immer zu finden waren, aber auch auf Glanzbildern ein Poesiealbum schmückten. Darum schwelgen Sie in Erinnerungen und machen sie Ihre Kleinsten mit den Wichteln des Zauberwaldes bekannt. Ein ideales Nikolausgeschenk oder für den selbst gemachten Adventkalender.

Weiterlesen

Demokratie für Kids, DK Verlag

Am 26. September sind Bundestagswahlen. Da kommt es vor, das ihr Kind fragt: Mama, Papa, warum wählt man? Was ist eigentlich eine Regierung und warum darf ich nicht wählen? Dann sollten Sie dieses gebundene, wunderbar illustrierte und erklärende Kinderbuch zur Hand haben. Es geht darin um Erklärungen auf Augenhöhe der Kinder. Von Demokratie, zur Wahl, zum Volksentscheid bis hin zu Protesten, Europa und den Weltfrieden wird alles sehr ansprechend erklärt.

Auch wenn ihr Kind diese Fragen noch nicht stellt, wäre es eine wichtige Sache den Kleinen Politik nahezubringen. Mit diesem Kinderbuch ist es spielendleicht.

Weiterlesen

Der kleine Gartenversager, Vom Glück und Scheitern im Grünen, Stefan Schwarz

Man kann herzlich lachen und vor sich hin schmunzeln, beim Lesen dieses hübsch illustrierten Büchleins. Aus seiner fünfzehnjährigen Erfahrung als Pächter einer Parzelle im Kleingartenverein Leipzig erzählt Stefan Schwarz und vergisst dabei nicht, ordentlich über sich selbst zu lachen. Ob es nun die seelisch-psychologische Analyse von verkümmerten Radieschen ist oder das militärische Potential der Tomate „Harzfeuer“, die kleinen Geschichten sind entzückend. Nicht nur ein stolzer Gartenbesitzer in einer Kleingartenanlage wird seine Freude daran haben, auch Reihenhausbesitzer mit Badelaken großen Gärtchen werden begeistert sein.

Ideal als Geschenk für Kleingartenfreunde oder einfach nur für sich selbst!

Weiterlesen

Timeless, Retter der verlorenen Zeit, Armand Baltazar

Eines der schönsten Kinder- und Jugendbücher, die ich seit Jahren gelesen habe. Es kann sich mit Harry Potter, Der kleine Hobbit und Momo, in eine Reihe stellen. Definitiv wird das Buch ein Bestseller, denn nicht nur die Geschichte ist wunderschön, modern und spannend, die Illustrationen in dem Buch sind einfach nur unglaublich. Ein wirklich ideales Weihnachtsgeschenk, das ich persönlich ebenfalls verschenken werde.

Seit dem großen Riss in der Zeit, leben auf der Welt Menschen und Tiere aller Jahrhunderte zusammen. Da sieht man Arbeitsroboter, Pferdekutschen, Dampfschiffe und Doppeldeckerflugzeuge in einer Stadt wie New Chicago. Dort lebt auch der dreizehnjährige Diego Ribera. Sein Vater ist ein Ingenieursgenie und seine Mutter eine Kampfpilotin. Auch er selbst hat enorme Fähigkeiten, wenn es um das konstruieren von Maschinen geht. Als an seinem Geburtstag sein Vater entführt wird, macht er sich mit seinen Freunden auf die Suche. Eine Suche, die zu einem Abenteuer wird und viele Geheimnisse der neuen Welt offenbart.

Weiterlesen