Der kleine Siebenschläfer, Ein Licherwald voller Weihnachtsgeschichten Kinderbuch ab 4 Jahre

Was ist denn das für ein komisches Ding, Weihnachten? Und überhaupt, wer bitte schön ist die Nikolausmaus? Wie jetzt, sich küssen unter dem Mistelzweig? Eigentlich müsste der kleine Siebenschläfer eingewickelt in seine Schnuffeldecke Winterschlaf halten. Doch sein bester Freund die Haselmaus weckt ihn aufgeregt, weil er Besuch bekommen hat von einer Verwandten aus der Stadt. Die kleine Stadtmaus ist zwar echt niedlich, doch auch ganz schön traurig, weil sie dieses Weihnachtsdings nicht mit ihrer Familie feiern kann. Und weil die Haselmaus und der Siebenschläfer im Wald keine Ahnung davon haben, muss sie ihnen halt alles über Weihnachten beibringen. Dann geht es los mit Plätzchen, Gedichten, Weihnachtspost, Mistelzweigen und Geschenken. Tja und plötzlich ist dieses komische Ding Weihnachten doch so richtig schön für die Tiere im Wald.

Den kleinen Siebenschläfer muss man einfach lieben, vor allem, wenn man mit ihm zusammen so schön erklärt bekommt, was Weihnachten ist. Da macht die Adventzeit besonders Spaß.

Autorinnenfoto: ® Christian Hartmann

Geboren wurde Sabine Bohlmann in München, der schönsten Stadt der Welt. Als Kind wollte sie immer Prinzessin werden. Stattdessen wurde sie (nachdem sie keinen Prinzen finden konnte und der Realität ins Auge blicken musste) Schauspielerin, Synchronsprecherin und Autorin und durfte so zumindest ab und zu mal eine Prinzessin spielen, sprechen oder über eine schreiben. Geschichten fliegen ihr zu wie Schmetterlinge. Überall und zu allen Tages- und Nachtzeiten (dann eher wie Nachtfalter). Sabine Bohlmann kann sich nirgendwo verstecken, die Geschichten finden sie überall. Und sie ist sehr glücklich, endlich alles aus ihrem Kopf rausschreiben zu dürfen. Auf ein blitzeblankes, weißes – äh – Computerdokument. Und das Erste, was sie tut, wenn ein neues Buch in der Post liegt: Sie steckt ihre Nase ganz tief hinein und genießt diesen wunderbaren Buchduft.

Illustratorin Foto: ® Thienemann Esslinger Verlag

Kerstin Schoene studierte Kommunikationsdesign an der Bergischen Universität Wuppertal. Schwerpunkt ihres Studiums war Illustration bei Professor Wolf Erlbruch. Seit ihrem erfolgreichen Abschluss arbeitet sie freiberuflich als Illustratorin und Grafikdesignerin. Sie zeichnet für verschiedene Verlage, schreibt und illustriert eigene Kinderbücher. Sie lebt, unter Beobachtung eines Fellknäuels, in Haan.

Willkommen in der kuschelig-wuscheligen Welt des kleinen Siebenschläfers! Wenn Du tolle Geschichten zum Einschlafen magst, dann bist Du hier genau richtig! Mit dem kleinen Siebenschläfer wird es nie langweilig! Er und seine Freunde haben die besten Einschlaftricks und die lustigsten Ideen, wie man kleine Siebenschläfer-Kinder aus dem Schlaf kitzelt und grummelige wieder zum Lachen bringt. Und selbstverständlich wissen der kleine Siebenschläfer und seine Freunde auch, was kuschelige Schnuffeldecken alles können und wie man Angst im Dunkeln ganz schnell vertreibt.  (Thienemann-Esslinger)

Der kleine Siebenschläfer, Ein Lichterwald voller Weihnachtsgeschichten, Sabine Bohlmann, Kerstin Schoene, Kinderbuch ab 4 Jahren, Thienemann Esslinger, gebunden mit farbigen Illustrationen, Seiten 12, ISBN: 978-3-522-18554-7, Euro 12,00.

Erschienen: 28.9.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.