Mark Bittman, Dr. David L. Katz: How to Eat

Was, wann, wie und warum? Fragen, auf die das Bauchgefühl keine Antwort hat. Was ist eigentlich die richtige Ernährung? Ratgeber füllen die Regale und stiften Verwirrung. Außerdem wird jede Sache, Studie im nächsten Ratgeber, zusätzlich in Zeitungen, Zeitschriften oder Fernsehen widerlegt. Klar ist, Fast Food, Süßigkeiten, Limonaden gelten nicht wirklich als gesunde Ernährung. Doch bei der Frage nach gesunder Ernährung steht man wieder vor dem Wust an Ratgeber. Selbst im Freundeskreis hat jeder etwas zu gesunder Ernährung beizusteuern und weiß immer Rat? Die einen sagen aus Umweltgründen nur vegan. Die anderen schwören plötzlich auf Smoothies. Die dritten favorisieren Trennkost oder zahlen Unsummen für die Mitgliedschaft für Diätprogramme. Gemeinsames Wiegen ist ganz Inn und verbindet. Doch was ist nun wirklich gesunde Ernährung? Hier der Ratgeber: „How to Eat“ von Mark Bittmann und Dr. Davis L. Katz

Mark Bittman
Foto Zac u. Buj Photography

Mark Bittman, geboren 1950, preisgekrönter Journalist, gefragter Redner, Hochschuldozent und mehrfacher Bestsellerautor von Kochbüchern. Mehr als 20 Jahre hat er die Ernährungskolumne für die NEW YORK TIMES geschrieben.

Dr. David l. Katz
Foto Catherine S. Katz

Dr. David L. Katz, geboren 1963, ist Arzt und Ernährungswissenschaftler. Er hat eine Vielzahl an Fachbüchern und wissenschaftlichen Publikationen zum Thema Ernährung veröffentlicht.

Zugegeben, ich bin Ernährungs- und Essentechnisch etwas vorgebildet. Somit gehe ich immer mit einer gewissen Skepsis an Ernährungsberater ran. Eines habe ich im Laufe meines Berufslebens gelernt. Es gibt immer irgendwelche Wissenschaftler, die über eine Studie bewiesen haben wollen, dass irgendein Nahrungsmittel, welches die Menschheit schon seit Jahrhunderten zu sich nimmt, ob es Milch ist, der Weizen, oder andere Lebensmittel sind, plötzlich für unseren Organismus ganz schädlich ist. Von den Medien dann auch noch riesig aufgebauscht. Man muss nur etwas warten und schon gibt es Wissenschaftler, die das Gegenteil beweisen können. Zurzeit ist Kaffee und viel Kaffee, das gesündeste was es gibt. Was ist denn nun wirklich gesunde Kost. Nun kommen wir zu diesem Buch „How to Eat“. Kein Kochbuch, keine Bilder von blühenden Landschaften mit glücklichen Kindergesichtern, die genüsslich in einen Bioapfel beißen. 304 Seiten Text, Text, Text. Und jetzt wird es Interessant. Mark Bittman und Dr. Katz haben die eigentlich sehr trockene Sache in eine Frage und Antwort Kontext gesetzt. Kurze Fragen und kurze Antworten. Nicht ermüdend erklärt. Beim Lesen merkt man gar nicht, wieviel Fachliteratur man dabei so nebenbei aufnimmt. Und das ganze um eine gesunde Ernährung. Gelungen! Das Buch beginnt mit der Frage: Wie konnte es soweit kommen? Eine sehr gute Erklärung welches ist die Beste Diät. Hier werden erstmal alle Diäten vorgestellt und was sie nützen. Und mit der richtigen Antwort. Weiter geht es mit den Ernährungsgewohnheiten, die Lebensmittel und Inhaltsstoffe was sie im Körper auslösen. Bis zu dem Hinterfragen. Keine Frage bleibt offen. Alles sehr kurzweilig. Nichts wird verteufelt oder verboten, sondern bestens erklärt, so dass man sich selbst seine eigenen Gedanken machen kann. Ein guter Ratgeber, um sich mit einer gesunden Lebenseinstellung einen abwechslungsreichen Speiseplan zu erstellen, um sich köstlich zu ernähren, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

lMark Bittman, Dr. David L. Katz: How to Eat, Luebbe-life.de, Taschenbuch Seiten: 304, ISBN: 978-3-431-07024-8, Preis: € 18,00

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.