Was Bären über Bienen wissen (müssen), Kinderbuch ab 4 Jahre

Wieder einmal ein entzückendes Kinderbuch vom Esslinger Verlag. Eine sehr lehrreiche Geschichte über die Bienen, wie sie im Stock zusammenleben, und warum sie eigentlich Honig fabrizieren. Ein Buch, das man vorlesen sollte und zusammen mit seinen Kindern entdecken. Denn die Illustrationen von Alex Griffiths sind wunderschön und erfreuen Große genau wie die Kleinsten. So ganz nebenbei erfahren Ihre Kinder dann auch viel über Bienenhaltung und dem einem oder anderem kleinen Angsthasen wird die Furcht vor Bienen genommen.

Autorenfoto: ® Privat

Pip Cornell lebt im englischen Buckinghamshire. Sie studierte Grafik Design und Narrative Illustration in Brighton. Sie liebt es außerdem, Kinderbücher zu schreiben.

 

Illustration: Alex G. Griffiths stammt aus London und lebt heute mit seiner Familie in Kanada. Sein unverwechselbarer Illustrationsstil macht jedes Bilderbuch einzigartig.

Nicht nur Bären, die süßen Honig lieben sollten so einiges über Bienen wissen, bevor sie sich ein Bienenvolk zulegen. Denn um den leckeren Honig zu ernten, muss erst einmal viel vorbereitet werden. Zum Beispiel bastelt man einen Bienenstock oder vielleicht bestellt man ihn besser. Und wenn das Bienenvolk fröhlich in ihr neues Haus eingezogen ist und es trotzdem keinen Honig gibt, liegt das vielleicht daran, dass eine Bienenkönigin fehlt.

Ein Kinderbuch, das bestimmt ein fröhliches Lächeln auf das Gesicht Ihres Kindes zaubert.

Was Bären über Bienen wissen (müssen), Pip Cornell und Alex G. Griffiths, Kinderbuch ab 4 Jahre, 32 Seiten, ISBN: 978-3-480-23744-9, Euro 14,00.

Erschienen am: 27.01.2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.