Dark Lake, Sarah Bailey

Eine provinzielle Stadt in Australien, ein heißer Sommer kurz vor Weihnachten und eine tote, bildschöne Highschool Lehrerin. Sie wurde erwürgt und umrahmt von roten Rosen in einem See gefunden. Detective Gemma Woodstock übernimmt mit ihrem Partner und Lover Felix den Fall. Eigentlich ist Gemmas Leben schon kompliziert genug ohne die Tote. Sie lebt mit Scott und ihrem kleinen Sohn Ben zusammen, aber hat eine Affäre mit ihrem Partner und gerade eine Fehlgeburt. Zu allem kommt noch die Tote, Rosalind Ryan, die Gemma und bestens bekannt war aus ihrer eigenen Schulzeit. Mit der Toten verbindet Gemma Gefühle wie Neid, Bewunderung und Hass.

Doch wieso wurde Rose getötet und was hat das mit Gemmas Vergangenheit zu tun?

Spannendes Debüt von Sarah Bailey. Es ist schön zu hören, dass bereits der zweite Fall von Gemma Woodstock in Arbeit ist.

Fotocopyright: Alise Black

Sarah Bailey lebt mit ihren zwei Kindern in Melbourne und leitet dort eine Agentur für Kommunikation. Nach dem ersten Roman »Dark Lake«, der u. a. mit dem renommierten Ned Kelly Award ausgezeichnet wurde, erschien »Into the Night«, der zweite Fall für Gemma Woodstock, im Jahr 2019.

 

 

Sie immer nur schön und begehrenswert in ihrem Leben. Doch wer war die Tote wirklich. Viele Geheimnisse scheinen Rosalind Ryan zu umgeben. Ist sie wirklich die Tochter von George Ryan dem erfolgreichen Unternehmer? Und wer ist der Vater ihres ungeborenen Kindes? Warum halten manche Menschen sie für manipulativ? Und was hatte sie mit dem Selbstmord von Detective Gemma Woodstocks Highschool-Liebe Jacob zu tun?

Je tiefer man sich in den unglaublich spannenden Thriller liest, umso mehr Fragen stellen sich. Auch wenn man im letzten Drittel eine gewisse Ahnung bekommt, so sind die Windungen und Schlenker, die diese Geschichte macht, sehr unterhaltend. Vor allem, wenn sich der vor Jahrzehnten gestorbene Teenager Jacob plötzlich zu Wort meldet und die Dinge aus seiner Sicht erzählt. Er verrät dem Leser dann ein zusätzliches Geheimnis, dass allen Protagonisten verborgen bleiben wird.

Super Debüt, ich freue mich schon auf den nächsten Fall, einer neuen Autorin, die bestimmt noch viel von sich hören lässt.

Dark Lake, Sarah Bailey, Bertelsmann, Paperback, Seiten 510, ISBN 978-3-570-10356-2, Euro 15,00.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.