Tina Ullmann: Mein wunderbarer Topfgarten

Ich bekenne, ich bin ein großer Fan von Topfpflanzen im Garten und war deshalb sehr gespannt auf das Buch. Als erstes sticht die hochwertige, ansprechende Aufmachung ins Auge. Es ist wirklich eine Freude, dieses Buch in die Hand zu nehmen. Schön anzusehen und schön anzufassen. Die Grafik überzeugt durch Übersichtlichkeit. Tina Ullmann hat ihren Ratgeber in „Alles für den Topfgarten“, „Gut im Topf“, „Frühling“, „Sommer“, „Herbst“, „Winter“ und „Gut zu wissen“ gegliedert. Im Einstieg ins Thema ist Ullmann sehr persönlich, erzählt freimütig von ihren Erfahrungen und – auch von den leidvollen Verlusten. „Mein wunderbarer Topfgarten“ ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene gleichermaßen interessant und gespickt mit wertvollen Informationen. Die Grundausstattung ist wesentlich überschaubarer, als angenommen. Mit Gartenschere, Heckenschere, Pflanzkelle, Sauzahn, Hand- oder Grabegabel und Handrechen, Schnur, Drucksprühflasche und Gießkanne steht dem Topfgartenglück nichts mehr im Weg. Für welche Behältnisse man sich entscheidet, obliegt dem eigenen Geschmack und den finanziellen Möglichkeiten. Anders sieht es mit der „richtigen“ Pflanzerde aus. Hier gibt die Autorin genaue Anweisungen, damit das bestmögliche Ergebnis erzielt werden kann. Ullmanns Empfehlungen sind klar und leicht verständlich formuliert und ihr Credo ist: „Probieren geht über Studieren!“ Was übersetzt so viel wie – Topfgärtnern ist nichts für einen Sommer – es ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft! – heißen kann. Nach dem Motto „ein Foto sagt mehr als hundert Worte“ sind die einzelnen Kapitel reich bebildert (überwiegend von der Autorin selbst „geschossen“) und selbst für „alte Hasen“ inspirativ. Ob man sich für einen blühenden Ziergarten, ertragreichen Nutzgarten oder eine Mischkultur in Töpfen entscheidet, die Möglichkeiten – auch stimmungsvolle Akzente zu setzen – sind mannigfaltig.

Seit 2019 präsentiert Tina Ullmann auf Instagram nicht nur Wohninspirationen, sondern vor allem ihren Garten, der hauptsächlich mit Kübelpflanzen gestaltet ist. Mit einer Leidenschaft für mediterrane Gewächse engagiert sie sich zudem für den Schutz alter Olivenbaumbestände in der Toskana.

Wer auf der Suche nach cleveren und dekorativen Anregungen für einen Garten auf kleinem Raum ist, hält mit „Mein wunderbarer Topfgarten“ von Tina Ullmann genau das richtige Buch in den Händen. Sie erklärt die wichtigsten Basics für Einsteiger und ihre Konzepte für kreative Topf- und Kübelbepflanzung bieten unkomplizierte Lösungen für kleine Gärten jeder Art.

Kosmos Verlag – gebunden – 144 Seiten – 25,00 € – ISBN 978-3-4401-7787-7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert