Schlagwort: Südafrika

Deon Meyer: Fever

Ein Postapokalyptischer Roman, der mich an den Film mit Will Smith „I am a Legend“ erinnert. Die Welt wie wir sie kennen ist durch ein Fieber von Milliarden von Menschen entvölkert. Wenige haben überlebt. Nico u. sein Vater gehören dazu und sind auf dem Weg durch Südafrika um nach einer neuen Heimstatt zu suchen. Sie erleben viele Abenteuer und stoßen auf eine gewandelte Natur und auf Menschen die sich von den Nahrungsmittelresten in verlassenen Supermärkten und von Farmern die überlebt haben. Die werden ausgeplündert. Es ist ein Kampf ums Überleben mit allen Mitteln. Meyer entwickelt einen Roman der am Schluss eine wichtige Frage zur Ökologie aufwirft.

 

Weiterlesen

Karin Brynard: Weinende Wasser

Cow parsnip growing in an overgrown field in front of a redbrick house in Norfolk. England, July 1981. July 1981 Norfolk, England, UK

Ein Kriminalroman aus Südafrika der die sozialen und politischen Verhältnisse am Nordkap des Landes eindrucksvoll schildert. In der letzten Zeit sind die politischen Verhältnisse ausgelöst durch die führende Partei ANC durch Bestechungsvorwürfe erneut ins Gerede gekommen. Farmmorde, grausame Morde an Farmern und deren Familien sind gang und gäbe. Dies nimmt die Autorin auf und zeigt die Zerrissenheit unter den Bevölkerungsschichten.

Weiterlesen