Schlagwort: Sience Fiction

Wesley Chu: Die Leben des Tao

Action, Abenteuer und Aliens – Wesley Chus SF-Thriller ›Die Leben des Tao‹ ist der Auftakt einer Trilogie, in der sich ein durchschnittlicher Nerd zum Top-Geheimagenten mausert. Si-Fi mit voller Action und intelligenten Dialogen. Ein Alien das schon in vielen Köpfen von Menschen gesessen hat, wie z.B. Dschingis Kahn, besitzt viel Erfahrung im Kampf und für das Leben an sich. Der Wirt den sich der Alien Tao ausgesucht hat entspricht nicht den Vorstellungen eines Kämpfers, er muss sich aber dem Gegenspieler von Tao, einem ausgebildeten Kämpfer mit einem genauso ausgefuchstem Alien stellen.

 

Weiterlesen

John Sandford; Ctein: Das Objekt

Sandford_ObjektWenn Science Fiction sich an das wahrscheinlich zukünftig machbare hält, dann sind die Autoren meist nah dran an Forschung und Astronomie. Hier spielen die Autoren mit den bald möglichen Ausflügen zum Mars und Saturn. Mit Ctein ist ein international bekannter Astronom mit am Werk gewesen. Er sorgt für verständliche und nachvollziehbare interstellare Wege zu den Sternen. Standford ist für Action u. politische Verwicklungen die sehr wahrscheinlich sind zuständig. Ein Wettrennen zwischen den USA und China zum Saturn.

 

Weiterlesen