Schlagwort: Schweden

Schwesterherz, Kristina Ohlsson

978-3-8090-2663-1

Martin Brenner führt in Stockholm mit seiner Kollegin Lucy eine gutgehende Anwaltskanzlei. Er ist ein Womanizer, stolpert von einer Affäre in die andere, auch wenn Lucy eine Art von Dauerbeziehung ist. Sein Motto: Mit Geld kann man eine Menge Zeit und Freiheit kaufen. Auch seine vierjährige Adoptivtochter Belle ist irgendwie in sein Playboyleben integriert. Eigentlich funktioniert sein Dasein, bis ein dubioser Mann in seine Praxis kommt und ihn bittet, die Unschuld seiner Schwester zu beweisen. Einer fünffachen Serienmörderin, die zu allem Elend auch noch tot ist. Da Martin Routine hasst und Herausforderungen liebt, nimmt er den Auftrag an. In der Sekunde bricht alles für ihn zusammen, ungeklärte Morde, Drohungen, und als man ihn als zweifachen Mörder verhaftet, wünscht er sehnlichst, die Finger vom Fall Sara Texas gelassen zu haben. Doch dafür ist es zu spät!

Weiterlesen

Kristina Ohlsson: Papierjunge

66002640_Ohlsson_Papierjunge_FIN.indd

Der Thriller Papierjunge ist so besonders, weil am Ende nur der Leser weiß, was wirklich vorgefallen ist. Alle anderen reimen sich eine Erklärung zusammen, wieso zwei zehnjährige Buden und eine Erzieherin der jüdischen Gemeinde Stockholms erschossen wurden. Sie kommen der Wahrheit ein Stück weit nahe, doch nur wir Leser sehen das große Ganze! Für mich ein ganz neues Konzept, trotz der vielen Thriller, die ich bereits gelesen habe und es ist ein verdammt spannendes Konzept.

 

Weiterlesen

Robert Karjel: Der Schwede

DerSchwede_300dpiDieser Thriller ist ganz großes Kino, wenn man ein Fan von FBI, CIA und Spionage Romanen ist. Der Schwede ist verworren wie Spy Games, sogar Leser, die den Wirrwarr von Geheimdiensten schnell durchschauen, müssen ganz schön aufpassen, um wirklich zu verstehen, worauf die Geschichte hinausläuft. Und mit dem Protagonisten Ernst Grip hat der Autor genau das gleiche Spiel getrieben, denn er transformiert den anfänglich harten Kerl zu einem wunderbaren Antihelden.

 

 

Weiterlesen

Fredrik Backman: Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

OmaEin Wohlfühlbuch. Es erinnert ein bisschen an die Sendung „Löwenzahn“ mit Peter Lustig. Es vereint etwas von Lebensklugheit, Weltschmerz und Erwachsenwerden. Omas und Enkel sind eine Verbindung der besonderen Art, besonders wenn eine Altkluge fast 8 jährige mit einer Oma, die lebensklug und abgeklärt ist, in Verbindung steht.

 

 

 

Weiterlesen