Schlagwort: Satire

Jeder lügt so gut er kann, Harald Martenstein

Mit 68 kurzen Geschichten/Kolumnen unterhält Harald Martenstein wieder bittersüß seine Leser. Mit einem fast liebevollen Sarkasmus bringt er uns zu einem lauten Lachen, das mit dem nächsten Satz dann schon wieder in der Kehle stecken bleibt. Er ist ein Beobachter, der seine Mitmenschen bewusst bewertet. Dabei stellt er sich gegen das Gut-Mensch-Sein, die ewige Toleranz und vor allem den Konformismus. Und sein Spektrum ist breit, ob Politik, Kindererziehung, Tierhaltung, Geschichte oder Fußball, jeder kriegt sein Fett weg. Man muss nicht immer einer Meinung sein mit Herrn Martenstein, dennoch kann man seine klugen, bissigen Kolumnen genießen. Ein Buch für jede Gelegenheit, ein Buch, das Spaß macht und auch die grauen Zellen in Gang bringt.

Weiterlesen