Schlagwort: Öl

James Lee Burke: Fremdes Land

Fremdes Land von James Lee Burke

Fremdes Land von James Lee Burke

Amerikanischer kann ein Roman nicht sein. Ebenso wie amerikanische Filmepen unverwechselbar sind, so schreibt der Autor Burke seine Geschichten, meist aus dem Westen der USA, Texas, New Orleans. Die Eigenarten der Menschen fest im Blick, die meist kindliche Gläubigkeit an das eigene Fortkommen aus eigener Kraft, werden hier in Literatur gegossen. Meist ist da der strahlende Held der seinen Weg geht und der das Böse besiegt.  Mit der Figur aus seinen Dave Robicheaux Krimis (Verlag Pendragon) bedient er genau dieses Genre, Held rau und herzlich der es aber auch mal mit dem Gesetz nicht so genau nimmt.

Weiterlesen