Kategorie: Allgemein

DVD Film Monstertrucks, Universal Pictures

monster_trucks_2d_xp_dvd

Ein Familienabenteuer, das eine Mischung aus Free Willy und Transformer ist und auch etwas von ET hat. Bei einer Ölbohrung kommt es zu einer Explosion, die einige Exemplare einer ganz neuen Spezies an die Oberfläche befördert. Ein Riesenproblem für die Ölfirma, da man ihnen die Bohrlizenz entziehen wird, wenn das an die Öffentlichkeit kommt. So nimmt man zwei der Exemplare gefangen und will sie heimlich verschwinden lassen. Das Problem dabei, eines der glitschigen,  cleveren Kerlchen konnte entwischen und landet bei einem Teenager. Er ist ein absoluter Fan von Monstertrucks, doch kann mit seinem selbstgebauten Pick-Up nicht punkten. Genau bis zu dem Zeitpunkt, als sein ganz persönliches neues Monster in seinem Truck landet. Ein netter und auch niedlicher Film, über Freundschaft, Trucks und Teenagerliebe. Unterhaltsamer Familienspaß auch für die Kleinsten, die danach bestimmt ein eigenes von den goldigen Monstern haben möchten.

Weiterlesen

The Great Wall, DVD, Universal Pictures, Panorama Entertainment

Unbenannt

Matt Damon meets den klassisch, chinesischen Abenteuerblockbuster! Ein richtig bildgewaltiger Film, den man sich besser im Kino ansieht oder auf dem eigenen Großwandentertainment-System. Auch wenn die Story eher konventionell und nicht sehr tiefgründig ist, so sind die Kampfszenen und Aufnahmen an der großen Mauer spektakulär. Ein gewagtes aber im Endeffekt überzeugendes Unterfangen, einen Spitzenschauspieler wie Matt Damon, als Hauptdarsteller zu engagieren. Wer Spaß hat an großartiger, beeindruckend animierter Kampfaction und monumentalen Massenszenen, die man eigentlich seit Quo Vadis nicht mehr so gesehen hat, der ist bei dem Film absolut richtig. Der Abenteuerfilm im großen Stil wird die ganze Familie begeistern.

Weiterlesen

Larry Niven: Ringwelt / Ringwelt Ingenieure

Niven_Ringwelt.inddEin monumentales Werk der Si-Fi Literatur. Nicht nur großartig in der Schaffung der Ringwelt, sondern auch in der Vielfältigkeit der Alienarten und deren Lebensumfeld. Niven schafft nicht nur Aliens sondern auch deren Gesellschaftssysteme. Anders als bei vielen Si-Fi Autoren wird nicht nur rumgeballert, nein er setzt sich mit Lebens -und Gesellschaftssystemen auseinander und vermittelt trotzdem spannende Unterhaltung. Mit seinen grundverschiedenen Protagonisten, einem „alten Menschen“ und 2 Aliens lässt er uns an deren Abenteuern teilhaben.

Weiterlesen

„Äppelwoi – Anstich“ im Bürgerzentrum: Das „flüssige Gold“ des Apfels wird präsentiert

Obst- und Gartenbauverein Niederhöchstadt

Der erste Anstich des neuen Apfelweins ist ganz was besonderes. Dieser erste Anstich belohnt den Hobby – Kelterer für die große  Mühe in den letzten Monaten: Von der Pflege der Bäume, der Ernte des Kelterobstes bis zur Arbeit im Apfelweinkeller. Der junge Apfelwein zeigt seine „Charakter – Anlagen“, den Stand seiner Entwicklung, zeigt Geruch und Farbe. Dieser erste Anstich ist eine erste Etappe, den neuen Apfelwein auf seinem Wege zum ausgebauten Apfelwein zu begleiten. Der Erfolg eines Apfelweins lebt auch von der engen Beziehung zwischen Kelterer und seinem Apfelwein. Diese Beziehung lebt von Geduld, dauerhafter Präsenz, guter Fachkenntnisse und der notwendigen Sorgfalt.

Weiterlesen

Tom Callaghan: Tödlicher Frühling

toedlicher-fruehlingDer Nordirische Autor Callaghan schafft es uns mit einem kirgisischen Mordermittler in ein fremde Welt zu versetzen, die weit von dem ist, was wir uns so vorstellen können. Lebensumstände, Gefühlswelten sind extrem weit von uns weg. Die Welt des Verbrechens gibt es aber auch in Kirgisien und Usbekistan. Durch die Entwicklung zu eigenen Staaten hin und deren nunmehr von Oligarchen geprägten Rechtswirklichkeiten, wird die Mordermittlung durch den eigenwilligen Inspektor der kirgisischen Mordkommission, nicht einfacher. Nach „Blutiger Winter“ (ISBN 978-3-455-65019-8) in dem es so richtig zur Sache geht, wird die Serie mit „Tödlicher Frühling“ fortgesetzt. Der Autor scheut sich auch nicht grausame Szenen in seinen Werken zu verarbeiten.

Weiterlesen

Karin Slaughter: Cop Town

Cop TownEin beeindruckender Thriller, der den Gesellschaftswandel in den 70iger Jahren mit einer unglaublichen Realität beschreibt. Die Polizisten, die fast alle in irgendeinem Krieg gekämpft hatten, bevor sie zum Polizei Corps gingen, kommen mit dem Wandel nicht klar. Frauen im Beruf, Schwarze und Homosexuelle sind der Feind und das in den eigenen Reihen des Police Departments. Doch die starken Frauen der Einheit kämpfen um ihre Stellung und decken Stück für Stück eine erschreckende Wahrheit auf, der Shooter muss der Polizei nahe stehen und tötet die Polizisten, die intern bereits als Feinde gesehen werden.

 

Weiterlesen