Ralph Ghadban: ARABISCHE CLANS

Der Autor Ralph Ghadban, geboren 1949 im Libanon kam 1972 mit einem Doktoranden-Stipendium nach Deutschland. Von 1972 bis 1992 war er in der Sozialarbeit aktiv, unter anderem als Leiter der Beratungsstelle für Araber im Diakonischen Werk. Seitdem hat er sich einen Namen als Migrationsforscher mit dem Schwerpunkt Islam gemacht. Zu diesem Thema hat er mehrere Bücher veröffentlicht und er stellt jetzt sein neustes Buch im Ullstein Verlag erschienen „Arabische Clans – Die unterschätzte Gefahr“ der Öffentlichkeit von.

Kaum einer kennt die arabischen Clans besser so gut wie Ralph Ghadban. Durch seine Tätigkeit in der Sozialarbeit als Araber für arabische Angelegenheiten als Berater, Übersetzer und Migrationsforscher hat er sehr gute Kontakte aufbauen können und somit zu allen Bereichen, Personen, Gebräuche und Sitten der arabischen Migranten Zugang bekommen.Im vorliegenden Buch „ Arabische Clans“ klärt er uns über, die Zusammenhänge auf von eben deren Sitten, Bräuchen und Mentalität der arabischen Gesellschaft Auch verschafft er der Leserschaft einen tiefen Einblick in den muslimischen Glauben bis hin zur Islamisierung.
Er zeigt deutlich und verständlich auf, wie weit wir mit unserem westlichen Verhalten, Schuldgefühlen und dem Festhalten an der Liberalisierung erst die Möglichkeit geschaffen haben, dass es zu Clanbildungen gekommen ist. Er sieht das als Grundlage dafür an, dass die islamischen Migranten uns gegenüber er arrogantes Verhalten zeigen, und uns als Gesellschaft zur Ausbeutung nutzen. Ebenso zeigt er das Versagen von Politik und Justiz in unserer multikulturellen Auffassung auf.

Da der Autor Ghadban durch seine Kontakte auch als Berater der Muslime direkt am Geschehen ist, lässt er uns nicht nur mit der Aufklärung nicht alleine, sondern er bietet uns aus seiner deutsch- arabischen Sicht Lösungen an.

Ein Buch ist für alle Interessierten mit aufgeschlossen Gedanken, die bereit sind, positive Integration zu betreiben. 2016 wurde in mehreren deutschen Städten, öffentlich, der Koran von Islamisten an die Bürger verschenkt. Im Gegenzug sollte dieses Buch allen Politikern, Staatsanwälte, Richter und Sozialarbeiter für Migration überreicht werden. Das klärt sie auf und hilft ihnen im Umgang für die Migranten.

Ralph Ghadban: ARABISCHE CLANS Econ Verlag, Hardcover Klappenbroschur
304 Seiten, ISBN 978-3-430-20255-8, € 18,00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.