Der Rabbi und das Böse

Die Autorin nimmt uns mit nach Israel, nicht nur an die touristische Oberfläche, nein mitten in die Zerrissenheit einer Nation. Ausgelöst wird die Kriminalgeschichte durch einen Mord an einem Rabbi. Der Ermittler ein ehemaliger Offizier der israelischen Armee gerät in einen Strudel aus Korruption, religiösem Fanatismus und grenzenlosem Hass zwischen Palästinenser und Israelis. Diese spannungsgeladene Geschichte führt deutlich vor Augen was geschieht wenn Hass mit Hass vergolten wird und wer dabei am Meisten profitiert. Ein Buch, dass besser als alle Zeitungsberichte das Innenleben einer Nation widerspiegelt.

Katharina Höftmann
Foto: Heike Steinweg

Katharina Höftmann, geboren 1984 in Rostock, ist vor zwei Jahren im Rahmen eines Journalistenstipendiums nach Israel gezogen. Seitdem lebt sie mit ihrem israelischen Lebensgefährten in Tel Aviv. Die studierte Psychologin, die in der Vergangenheit für verschiedene Medien wie Die Welt, und dpa arbeitete, hat ein Sachbuch mit dem Titel „Guten Morgen Tel Aviv – Geschichten aus dem Holy Land“ veröffentlicht. Bei Aufbau Taschenbuch sind die Kriminalromane um Kommissar Assaf Rosenthal „Die letzte Sünde“ und „Der Rabbi und das Böse“ und „Tote Kameraden“ lieferbar.

Hochsommer in Tel Aviv. Kommissar Assaf Rosenthal will nur eines: Urlaub machen. Doch dann wird auf einer Friedensdemo in Jaffa vor seinen Augen ein ehrwürdiger Rabbiner von einem Mann im Weihnachtskostüm angegriffen. Wenig später stirbt der Geistliche. Assaf lässt die Sache keine Ruhe, und er findet Ungeheuerliches heraus: Der Rabbi wäre ohnehin bald gestorben. Spuren von Arsen finden sich in seinem Körper. Und er war in dunkle Immobiliengeschäfte im arabischen Teil der Stadt verstrickt. Als dann auch noch Krieg in Israel ausbricht, drohen die Ermittlungen den Kommissar an seine Grenzen zu bringen …

Der zweite Fall von Kommissar Rosenstahl – ein packende Reise mitten in die Gesellschaft des modernen Israels. Von einer deutschen Autorin, die in Tel Aviv lebt.

Katharina Höftmann: Der Rabbi und das Böse, Kommissar Rosenthal ermittelt in Tel Aviv Kriminalroman, Aufbau Taschenbuch, Broschur, 304 Seiten
ISBN 978-3-7466-2963-6, € 9,99

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.