Xiaolong Qiu: Schakale in Shanghai, Oberinspektor Chens achter Fall

Die Redaktion hat lange gewartet, endlich ist der neue Fall von Oberinspektor Chen erhältlich. Immer wenn dieser ermittelt geht es den regierenden korrupten Kadern der Chinesischen Führung ans Eingemachte. Die Werke des Exilchinesen Qiu Xiaolong sind deshalb so interessant, weil sie neben der Spannung einen gesellschaftlichen Hintergrund abbilden den man weder im Fernsehen sehen oder in den Zeitungen lesen kann. Korruption und Bereicherung der führenden Kader, die auch vor Mord nicht zurückschreckt. Immobilien Spekulation die öffentliches Gelände gierig vermarktet. Prostitution und Vetternwirtschaft. All das bringt der Autor stimmig und authentisch dem Lesepublikum nahe. Unbedingt lesenswert.

Qiu Xiaolong, 1953 in Shanghai geboren, arbeitet als Übersetzer, Lyriker und Literaturkritiker. 1988 reiste er in die USA und kehrte nach dem Massaker am Tiananmen-Platz nicht nach China zurück. Seit 1994 lehrt er an der Washington University St. Louis chinesische Literatur und Sprache.

Gerechtigkeit geht Oberinspektor Chen vom Sonderdezernat in Shanghai über alles, auch über die Parteidisziplin. Doch er hat den Bogen wohl überspannt und wird »weggelobt«. Das berufliche Abstellgleis scheint seinen Feinden allerdings nicht zu genügen. Bei Chens Ermittlungen zu einem toten Amerikaner und einem verschwundenen ranghohen Kader explodiert sein Dienstwagen, und seine neue Bekannte wird Opfer eines Mordanschlags. Chen steht vor der gefährlichsten Untersuchung seines Lebens.

Wie ma nun sehen kann, räumt das Politbüro in China u. Vietnam auch mit korrupten höheren Parteikadern auf. Das vorliegende ist fast eine Blaupause der tatsächlichen Vorgänge.

Tod einer roten Heldin, dtv Allgemeine Belletristik, Taschenbuch, ISBN 978-3-423-20740-9

Die Frau mit dem roten Herzen, dtv Allgemeine Belletristik, Taschenbuch, ISBN 978-3-423-20851-2

Schwarz auf Rot, dtv Allgemeine Belletristik, Taschenbuch, ISBN 978-3-423-20964-9

Rote Ratten, dtv Allgemeine Belletristik, Taschenbuch, ISBN 978-3-423-21128-4

Das Tor zur Roten Gasse, dtv Allgemeine Belletristik, Klappenbroschur, ISBN 978-3-423-21172-7

Blut und rote Seide, dtv Allgemeine Belletristik, Taschenbuch, ISBN 978-3-423-21274-8

Tödliches Wasser, dtv Allgemeine Belletristik, Taschenbuch, ISBN 978-3-423-21429-2

99 Särge, dtv Allgemeine Belletristik, Taschenbuch, ISBN 978-3-423-21618-0

Schakale in Shanghai, dtv Allgemeine Belletristik, Taschenbuch, ISBN 978-3-423-21706-4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.