Tom Wolf: „Roter September“, Ein Brandenburg – Krimi

Mut wird belohnt. Man soll sich doch immer mal an andere Autoren ran wagen. Mein erster Brandenburg-Krimi von Tom Wolf und bestimmt nicht der Letzte. In diesem Krimi geht es um den ehemaligen Revierpolizisten Leo Pauluth, der versucht seinen Lebensabend nicht nur mit Wein genießen, sondern gleich mit Weinbau mitten in Brandenburg Prignitz zu verschönern. Doch da passiert es, dass ein bekannter Rebenhändler tot aufgefunden wird. Überzeugt, dass seine ehemaligen Kollegen auf der falschen Fährte sind, ermittelt Leo Pauluth auf eigene Faust. Schnell stellt sich heraus, dass hinter dem vermeintlichen Raubmord mehr steckt. Die Ermittlungen führen zu württembergischen Winzern, Händlern, Weinbünden, russischen Sportlern und alten Reben, bis hin zu Zuchtversuchen der Nazizeit.

Tom Wolf

Tom Wolf ist mit diesem Krimi ein großer Wurf gelungen. Leicht humoristisch führt Tom Wolf, in Krimiform durch seine  sehr guten Recherchen  über Weinbau, Weingesetze, erlaubte Anbauflächen, wie weit man diese erweitern kann, über neue und alte Rebsorten und deren Zuchtversuchen in der Nazizeit.  Für Weinliebhaber und auch für nicht Weinliebhaber eine wunderbare Lektüre, kurzweilig, historisch belegt, voller Informationen und wissenswert. Einzig der Titel „ Roter September“ empfand ich wenig Aussagekräftig, sodass ich fast an diesem Buch vorbei gegangen wäre. Was ich dann im Nachhinein bedauert hätte.

Tom Wolf, Schriftsteller und Journalist wurde 1964 in Bad Homburg geboren und hat unter anderem Literaturwissenshaft und Philosophie studiert. Nach mehreren Stationen zog er nach Berlin und begann Kriminalromane zu scheiben. Seit 2011 lebt er in Putliz bei Prignitz Brandenburg. Wolf wurde bekannt durch die sogenannten „Preußenkrimis“, die auch als Bearbeitung für Rundfunk Rbb, Deutschlandradio Kultur und Opernpalais Berlin Beachtung fanden. Wolf vermischt immer historisches, mit wissenswertem, kuriosen und fiktiven. Das macht seine Krimis besonders wertvoll.

Tom Wolf: „Roter September“, Ein Brandenburg – Krimi, Berlin.krimi.verlag-be-bra Verlag, ISBN-13: 978-3898095426, € 10,00

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.